Open Air Konzert im Kornhasen

Am Samstag, 23. Juli bestreiten der Jugendmusikzug der Freiw. Feuerwehr Stuttgart, Abt. Wangen und das Jugendblasorchester der Stuttgarter Musikschule (JBO) ein Open Air Konzert im Kornhasen, Jägerhalde 7, in Stuttgart-Wangen.

Bereits zum 4. Mal treffen sich die rund 90 jungen Musiker/-innen beider Orchester, um auf der Freifläche vor dem Generationenzentrum gemeinsam zu musizieren. Die Zuhörer dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen.

Für Dirigent Gabor Fernbach ist dies das letzte Konzert mit „seinem“ Jugendblasorchester, das er über 20 Jahre erfolgreich geleitet hat. Er wird danach in den wohl verdienten Ruhestand gehen. „Mit ihm verliert die Stuttgarter Musikschule ein echtes Urgestein“, sagt Tobias Veit, heutiger Dirigent des Jugendmusikzugs über seinen Freund und Kollegen. Veit selbst hatte einige Jahre unter Fernbach im Jugendblasorchester musiziert.

Konzertbeginn ist um 19.00 Uhr. Für gekühlte Getränke ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. Bei schlechter Witterung findet das Konzert in der Wangener Kelter, Ulmer Straße 334, statt.

Plakat A1 - Kornhasen open-air

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.